Home | News | Presse | Kontakt | Shop | RSS Feed abonnieren     

Produktdetails

 
Ivy The KiwiWii
Veröffentlichung:
29.10.2010

USK o. A.
Eigenschaften

Genre: Jump´n Run

'Ivy the Kiwi?' erzählt die Geschichte eines kleinen Babyvogels, das sich auf die Suche nach seiner Mutter begibt. Dazu folgt es einer Spur von Federn und durchläuft mehrere Landschaften, die mit einer Vielzahl an Hindernissen gespickt sind. Die Story um den kleinen Vogel ist aufgemacht wie eine Gute-Nacht-Geschichte für Kinder und beginnt in dem Moment, als Ivy aus ihrem Ei in ihrem dunklen Heimatwald schlüpft.
Ein wenig verzweifelt und etwas unbeholfen, macht sich Ivy auf die Suche nach ihrer Mutter. Zwar begegnet sie hier und da anderen Vögeln und weiteren Waldbewohnern, letztlich ist sie jedoch auf sich allein gestellt und begibt sich auf Spurensuche, bis sie schließlich eine leuchtende, orangefarbene Feder findet. Orangefarben, wie Ivy selber; die Feder muss von Ivys Mutter stammen! Glücklich endlich einen Hinweis auf den Verbleib ihrer Mutter gefunden zu haben, macht sich Ivy also weiter auf ihren Weg durch die Wälder.

Über 100 Level erwarten den Spieler im Singleplayer-Modus. In mehreren Multiplayer-Modi können sich bis zu vier Spieler miteinander messen.

Nintendo Life: 90%; Joystiq: 80%; IGN: 75%; Gamespot: 75%

Key Features

  • -Genremix aus Puzzle und Action/Arcade nach dem Design von Yuji Naka, dem Mitschöpfer von 'Sonic the Hedgehog'
  • -Über 100 Level im Singleplayer-Modus
  • -Einzigartiges Steuerungssystem, speziell angepasst für Nintendo Wii: Ivy wird über das Zeichnen von Linien durch die einzelnen Level geführt
  • -Aufmachung und Präsentation in Form eines von Hand gezeichneten Märchenbuches mit umschlagbaren Seiten
  • -Multiplayer-Modi für bis zu vier Spieler